Manchmal macht Ignoranz mich doch recht traurig!

Im Artikel „Idealisten im Einsatz“ beschreibt die Allgemeine Zeitung sehr schön das ehrenamtliche Engagement von uns Rettungsdiensten. Doch wie Ihr an dem ersten Kommentar sehen könnt, gibt es Zeitgenossen, die eine traurige und ignorante Sichtweise auf dieses ehrenamtliche Engagement an den Tag legen.

Ich habe das Erstkommentar an gleicher Stelle in der mir dort einzig sinnvoll erscheinenden Weise ganz offiziell mit einem Kommentar beantwortet und hoffe, die Antwort ist adäquat.

Manchmal könnten einen solche Zeitgenossen zu den Reaktionen treiben, die man sich zum Glück seit langem abgewöhnt hat…..

[ad#Google Adsense]

Kommentar verfassen