Noch ein Ründchen verbaler Ergüsse

Antonella Arismendi
Antonella Arismendi

Diesmal gefundenin den Bilduntschriften dieser Fotosammlung mit erotischen Bildern der argentinischen Fotografin Antonella Arismendi. Und hier die besten verbalen Frivolitäten:

  • Sie ist hellwach und weiß die Unter- und Obertöne der farblichen Facetten auf  einer ausgewogenen Klaviatur zu einer perfekten Komposition zusammenzusetzen. Das Dunkel des Filmmaterials weicht einer noch geheimen Farbmatrix, die von Antonella in ihrer kleinen Zauberbox in die Dunkelkammer getragen wird.
  • Antonella ist eine Geschichtenerzählerin. Sie nimmt einen mit auf eine Reise in ihre Vergangenheit, die weniger von Melancholie bestimmt war, als dass Trauermomente von Barbiepuppen in unterschwelligen Spielsituationen zum Happy End geführt wurden, wie sie selber konstatiert.
  • Der Betrachter wird zum geduldeten Voyeur ganz intimer Momente. Während sich der Glamour des Models im Nebel der Herrlichkeit verliert, sind Antonellas Geist, Körper und Kamera im völligen Einklang.

So verschwurbelt diese Wortgedrechsel auch sein mögen, die eigentlichen Bilder der Fotografin auch auf ihrer Webseite sind absolut sehenswert!

[ad#Google Adsense]

Kommentar verfassen