Gedanken lesen - Fluch oder Segen?

Hören können, was Frauen denken – Fluch oder Segen?

Heute abend habe ich den Film „Was Frauen wollen“ gesehen. Ein witziger Film mit Mel Gibson, der hier mal nicht den knallharten Helden spielt. Er spielt Nick Marshall, einen Chauvinisten und Schürzenjäger, der sich für unwiederstehlich hält und der viele Frauen rumkriegt, aber keine langfristige Beziehung zustande bringt. Er freut sich auf eine Beförderung in […]

Schwarzseherei – oder Goth ist nicht gleich Goth

Schwarzseherei – oder Goth ist nicht gleich Goth

Gestern Abend (respektive gestern Nacht) war ich wieder mal im KUZ. Diesmal hab ich mir die Party „Dark Awakening“ gegönnt. Das ist seit Jahrzehnten quasi DIE Instanz für Dark Wave-Musik und traditionell eine Art Pilgerstätte für die Anhänger der Gothic-Szene. Laut Wikipedia ist Gothic: „Eine Subkultur im Rahmen der Post-Punk- und Dark-Wave-Bewegung.“ Wer glaubt, Gothics […]

„Das Parfüm“ im Kino

„Das Parfüm“ im Kino

Am Mittwoch waren wir im Kino. Nein nicht in „Das Parfüm“! Der läuft doch gar nicht mehr. Wir waren in „The Tourist“. Dieses Hollywood-Erstlingswerk vom deutschen Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck ist garnicht mal so gut. Die Story wäre ja interessant. Aber die filmische Umsetzung ist tatsächlich so halbherzig und mager geraten, wie viele Kritiker […]

Alles unter einen Hut

Alles unter einen Hut

Manchmal frage ich mich, wie ich alles mögliche unter einen, meinen Hut bekommen soll. Manchmal lautet die beste Entscheidung, es garnicht erst zu versuchen und das eine oder andere einfach bleiben zu lassen. Manchmal muss man – also ich – erst nach Paris fahren, um mir dessen wieder bewußt zu werden. Zu dem Thema mit […]

Ein schönes Ding von den feinen Jungkannibalen

Ein schönes Ding von den feinen Jungkannibalen

Bin heute mal wieder auf einen richtig schönen Pop-Klassiker gestoßen: „She drives me crazy“. Von den Fine Young Cannibals hat man auch lange nichts mehr gehört. Die britische Band gründete sich 1984 und löste sich 1992 auf. Im Jahr 1996 kam es zur Wiedervereinigung aber außer zwei Best-of-Alben hat sich nichts wirklich getan. Im Jahr […]