SchlagwortFaceless Man

Der passende Soundtrack …

… sollte der „Mann aus Glas“ mal verfilmt werden, dann hätte ich schon den passenden Soundtrack. Nicht nur die Lyrics passen – wie immer nach dem Video in Englisch und Deutsch – auch die Musik ist richtig gut und nach meinem Geschmack. Also langer Rede kurzer Sinn: Viel Spaß mit einer Live-Version von Creed „Faceless Man“!

Creed „Faceless Man“ im Original

I spent a day by the river
It was quiet and the wind stood still
I spent some time with nature
To remind me of all that’s real
It’s funny how silence speaks sometimes when you’re alone
And remember that you feel
I said it’s funny how silence speaks sometimes when you’re alone
And remember that you feel
Again I stand, Lord I stand,
against the Faceless Man
Again I stand, Lord I stand,
against the Faceless Man

Now I saw a face on the water
It looked humble but willing to fight
I saw the will of a warrior
His yoke is easy and His burden is light

He looked me right in the eyes
Direct and concise to remind me
To always do what’s right
He looked me right in the eyes
Direct and concise to remind me
To always do what’s right

Again I stand. Lord I stand,
against the Faceless Man
Again I stand. Lord, God I stand,
against the Faceless Man

‚Cause if the face inside can’t see the light
I know I’ll have to walk alone
And if I walk alone to the other side
I know I might not make it home

Again I stand, Lord I stand,
against the Faceless Man
Again I stand, Lord I stand,
against the Faceless Man

Next time I see this face
I’ll say I choose to live for always
So won’t you come inside And never go away
Next time I see this face
I’ll say I choose to live for always
So won’t you come inside And never go away

Again I stand, Lord I stand,
against the Faceless Man
Again I stand, Lord I stand,
against the Faceless Man
Again I stand, Lord I stand,
against the Faceless Man

Creed „Faceless Man“ auf Deutsch

Ich verbrachte einen Tag am Fluss
Es war still und kein Windhauch wehte
Ich verbrachte eine Weile in der Natur
Um mich an alles zu erinnern, was real ist
Es ist komisch, wie die STille zu Dir spricht, wenn Du alleine bist
Und erinnere dich daran, das Du fühlst
Ich sagte Es ist komisch, wie die STille zu Dir spricht, wenn Du alleine bist
Und erinnere dich daran, das Du fühlst
Und wieder stehe ich, Herr ich stehe
dem gesichtslosen Mann gegenüber
Und wieder stehe ich, Herr ich stehe
dem gesichtslosen Mann gegenüber

Dann sah ich ein Gesicht auf dem Wasser
Es blickte demütig aber kampfbereit
Ich sah den Willen eines Kriegers
Sein Joch ist einfach, seine Last ist leicht

Er blickte mir direkt in die Augen
Dirtekt und prägnant um mich zu erinnern
Immer das richtige zu tun
Er blickte mir direkt in die Augen
Dirtekt und prägnant um mich zu erinnern
Immer das richtige zu tun

Und wieder stehe ich, Herr ich stehe
dem gesichtslosen Mann gegenüber
Und wieder stehe ich, Herr ich stehe
dem gesichtslosen Mann gegenüber

Wenn das Gesicht im Inneren das Licht nicht sehen kann
Dann weiß ich, dass ich meinen Weg alleine machen muss
Und wenn ich auf die andere Seite hinüber muss
Dann weiß ich, dass ich es vielleicht nicht mehr heim schaffe

Und wieder stehe ich, Herr ich stehe
dem gesichtslosen Mann gegenüber
Und wieder stehe ich, Herr ich stehe
dem gesichtslosen Mann gegenüber

Nächstes mal, wenn ich das Gesicht sehe
Sage ich, ich entscheide mich, ewig zu leben
Also komm doch herein und geh nie mehr weg
Nächstes mal, wenn ich das Gesicht sehe
Sage ich, ich entscheide mich, ewig zu leben
Also komm doch herein und geh nie mehr weg

Und wieder stehe ich, Herr ich stehe
dem gesichtslosen Mann gegenüber
Und wieder stehe ich, Herr ich stehe
dem gesichtslosen Mann gegenüber
Und wieder stehe ich, Herr ich stehe
dem gesichtslosen Mann gegenüber