SchlagwortTeufelchen

5:50 Uhr wenn der Wecker klingelt oder: Der Kampf Engelchen gegen Teufelchen

Oppenheim, Mittwochmorgen 21. April. In einem Schlafzimmer irgendwo in der Weinstadt klingelt um 5:50 Uhr der Wecker. Sogleich spielt sich die folgende dramatische Szene ab.

Engelchen (auf der linken Seite des Bettes sitzend): „Guten Morgen Andreas, aufsteeeeehen! Die Laufklamotten und Laufschuhe stehen bereit. Es ist ein schöner frischer Morgen, wunderbar um laufen zu gehen.“

Teufelchen (auf der rechten Seite des Bettes sitzend): „Was heißt hier ‚guten Morgen’!? Hast Du Depp mal auf die Uhr geguckt. Zehn vor Sechs, noch mitten in der Nacht! Komm Andreas bleib liegen und schlaf noch eine Runde. Halbes Stündchen geht aber mal locker!“

Heute hat das Teufelchen in mir verloren!
Heute hat das Teufelchen in mir verloren!

Engelchen: „Hör bloß nicht auf den rot Gelackten. Frisch ans Werk und losgelaufen. Das ist gesund, macht fit und wach!“ Lies „5:50 Uhr wenn der Wecker klingelt oder: Der Kampf Engelchen gegen Teufelchen“ weiter