SchlagwortYouTube

HD +? CI +? Lass dich nicht verarschen!

Das nachfolgende Video „Die Wahrheit über HD+“ zeigt sehr gut, wie uns einige private TV-Sender mit HD + verarschen und abzocken wollen. Was als ganz toll verkauft wird, ist alles andere als toll! Wir sollen dafür bezahlen, dass uns Funktionen wie Time Shift, Sendungen aufzeichnen, Werbung weiter spulen und einiges mehr gesperrt werden.

Dazu passt auch der WISO-Beitrag zu CI+!

Morrissey – You know it’s gonna happen some day

Und wieder mal ein kleiner Ausflug in die Musik. Morrisey und seine Band „The Smiths“ habe ich früher rauf und runter gehört. Und ich habe heute mal wieder die Alben raus gekramt – ok alles mittlerweile digitalisiert und auch auf dem iPad dabei – und den einen oder anderen Kracher gehört. Ein Stück von Morrissey als Solomusiker, das derzeit gut zu meiner Stimmung passt, will ich euch hier mal zu Gehör bringen, zumal ich eine coole Live-Version davon auf YouTube gefunden habe. Das Stück nennt sich … na ihr wisst es schon, steht ja oben. Hier also erst einmal das Video und danach wie üblich die Lyrics.

Lyrics „You know it’s gonna happen sme day“ in Englisch

My love, wherever you are
Whatever you are
Don’t lose faith
I know it’s gonna happen someday
To you

Please wait
Please wait
Oh, wait
Don’t lose faith

You say that the day
Just never arrives
And it’s never seemed so far away
Still I know it’s gonna happen someday
To you

Please wait
Don’t lose faith

Lyrics „You know it’s gonna happen sme day“ in Deutsch

Meine Liebe, egal wo Du bist
Was auch immer Du bist
Verliere nicht den Glauben
Ich weiss eines Tages wird es geschehen
Für dich

Bitte warte
Bitte warte
Oh, warte
Verliere nicht den Glauben

Du sagst, dass der Tag
einfach niemals kommt
Und das es nie so in weiter Ferne lag
Dennoch weiss ich, es wird eines Tages geschehen
Für dich

Bitte warte
Verliere nicht den Glauben


Manchmal ist virales Marketing echt voll für’n Arsch!

Virales Marketing wird vor allem über Filme auf YouTube realistert. Das virale daran ist, dass sich diese oft geschickt verpackte Werbung quasi von selbst verbreitet. Jemand findet den Film cool und schickt den Link weiter an Freunde und so rollt die Lawine los. Es gibt richtig gutes virales Marketing, bei dem der Nutzer sogar noch selbst mitwirken kann, wie ich es hier schon mal vorgestellt habe: Virales Marketing made in Sweden – genial denn Du darfst mitspielen!

Aber dann gibt es auch virales Marketing, das weniger gelungen ist … oder auch voll für’n Arsch im wahrsten Sinne des Wortes. Guckstu hier:

Hallo Mama hallo Papa mir geht es gut

Irgendwo in den USA sitzen derzeit eine Mama und ein Papa und fragen sich, wie es wohl ihrer Tochter geht, die derzeit durch Europa reist. Die beiden fragen sich, warum sie denn nicht mal öfter anruft und bescheid sagt, wie es ihr so geht und was sie so erlebt. Und da stoplern beide durch einen Zufall oder durch Google ausgerechnet über mein bescheiden zusammen gestümpertes Video und sehen und hören ihre Tochter bei uns in der Katharinenkirche singen. Und so kam dieser Kommentar zu meinem Video zustande:

Vielen Dank für dieses Posting! Meine Tochter ist in diesem Chor, aber wir haben sehr wenig von ihr gehört, während sie in Europa wurde. Es war eine Freude zu können, um Ihr Video zu sehen und sehen, ihr Gesang in Deutschland! Vielen Dank, wieder. (Verzeihen Sie meine schlechte Deutsch. Ich habe Google Translate zu diesem Beitrag.)

Ist das nicht nett. Manche Geschichten schreibe das Leben quasi von ganz alleine. Die Tochter und die restlichen 59 Säneringen und Sänger des Malone Univeristy Chorale sowie deren Dirigent Dr. David Donelson tourten bis Sonntag durch Europa und haben ihr erstes Konzert bei uns in Oppenheim in der Katharinenkirche gegeben. Das letzte Konzert war am Sonntag in der evangelischen Kirche in Gossau, Österreich. Und hier nochmal mein bescheidenes Video von dem Konzert in Oppenheim.